8. April 2009
Seilbahn-Fahren an den Ostertagen

Osterhase sucht Mitfahrer


Wer am Sonntag oder Montag beim Osterausflug in Zoo, Flora oder Rheinpark auch mit der Seilbahn eine Fahrt über den Rhein unternehmen will, wird einen Platz schon besetzt vorfinden: In einer der Seilbahn-Kabinen fährt der Osterhase selber mit. Bereits in den letzten Jahren wurde der 1,50 Meter große, plüschige Kuschelhase besonders von den jüngsten Fahrgästen als Reisebegleiter gesucht. Wer das Glück hat und beim Osterhasen mitfahren kann, darf allerdings nur zu Dritt sein: Mehr als vier Personen einschließlich Osterhase passen in eine Kabine nicht hinein.


Wer den Osterhasen als Mitfahrer verpasst, weil er gerade mit seiner Kabine unterwegs ist, darf sich bei der Überfahrt mit einem der vielen Schokoladenkäfer trösten, die an der Kasse auf die jüngsten Besucher warten.


Die Eltern sollten den Fotoapparat nicht vergessen, der Osterhase ist ein schönes Motiv fürs Familienalbum.


« zurück

›› Bildergalerie
Die schönsten Momente

›› Köln erleben zu Land, zu Wasser und aus der Luft
Erleben Sie einen ganzen Tag lang ...