Öffnungszeiten

 

24. Juli 2018
 
Kölner Seilbahn fährt in 2018 nicht mehr
Die Kölner Seilbahn wird in 2018 ihren Betrieb nicht mehr aufnehmen. Nachdem es am 30. Juli 2017 zu einem Sicherheitsstopp der Seilbahn gekommen war, weil sich ein Serviceseil an einer Gondel verhakt hatte, wurde eine Sicherheitsuntersuchung erstellt, die Ende Juni fertiggestellt wurde.

Zudem werden aktuell Gespräche mit der Aufsichtsbehörde bezüglich der Wiederinbetriebnahme geführt. Hierbei wurde eine Überarbeitung der Bergerichtlinie als notwendig erachtet. Insbesondere geht es um die Frage, wie eine ggf. notwendige Bergung an beiden Ufern des Rheins sicher und schnell stattfinden kann, wenn sich dort gleichzeitig viele Menschen im Rahmen von Sport- und Volksfesten aufhalten sowie Fahrzeuge Anrückwege versperren können. Die Überarbeitung der Bergerichtlinie wird mit allen Beteiligten durchgeführt, benötigt aber aufgrund der zu klärenden Details ausreichend Zeit. Deshalb lohnt ein Saisonstart der Kölner Seilbahn in diesem Jahr nicht mehr.
 
 
 
 
 

Download Köln schwebend genießen
›› Bildergalerie
Die schönsten Momente

›› Köln erleben zu Land, zu Wasser und aus der Luft
Erleben Sie einen ganzen Tag lang ...